0 0

Kleid Frideswinde - Sand

Artikelnummer: BS_DD_030502NH40| Weiter zur Artikelbeschreibung

Spätmittelalterkleid in der Farbe sand, mit weitem Schnitt. Das Kleid hat eine ansprechende Optik und ist aus einem hochwertigen Baumwollstoff geferti

Geeignet für: Mittelalter
Farbe: Sand
Material: Baumwolle
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Optimaler Schnitt, perfekt für große Größen
Das Kleid Frideswinde in der Farbe sand, ist ein praktisches und wandelbares Kleid. Der Karree-Ausschnitt macht ein wunderschönes Dekolleté. Durch den optimalen Schnitt ist das Kleid auch perfekt für große Größen ausgelegt.

Erweiterbar durch Unterärmel
Das Kleid ist knöchellang und weißt einen weit fallenden Schnitt auf. Ab dem Taillenbereich ist das Kleid in Falten gelegt, wodurch sich die Optik auflockert. Die Ärmel sind halblang und lassen sich durch Unter-Ärmel, die separat erworben werden können, erweitern.

Kombinierbar mit Unterkleidern
Dieses Kleid lässt sich auch bestens mit einem Unterkleid kombinieren. Passend dazu sollte das Unterkleid auch einen Karee-Ausschnitt aufweisen, wie es hier auf den Abbildungen zu sehen ist.

Material: 100% Baumwolle

Geeignet für:   
Mittelalter
Für den Zeitraum:   
Spätmittelalter ca. 1250 - 1500 a. D.
Farbe:   
Sand
Material:   
Baumwolle
Konstruktion:   
Kleid
Ausschnitt:   
Karree-Ausschnitt
Ärmel:   
Halbarm
Muster:   
Unifarbend
Masstabelle:   
Damen
Pflegehinweise:   
Kaltwaschen bei 30 Grad

Allgemeine Maße

Maßtabelle Damen

Maße in cm S M L XL XXL XXXL
Brustumfang  81-85   89-93   97-101   105-109   115-119   125-129 

Waschhinweis zu unseren Gewandungen:

Beim Waschen können die Farben etwas verblassen, ein normaler Zustand bei 100% Baumwolle. Das war im Mittelalter auch nicht anders. Es gab sogar regelrechte Färbertage, wo die Wäsche nachgefärbt wurde.

Ein kleiner Tipp!

Möchte man das Ausblassen vermindern und die schönen Farben imprägnieren, so kann man dies mit etwas Essigwasser tun - dennoch sollte das Gewand stets als Einzelwäsche behandelt und entsprechend gepflegt werden.


Maschinenwäsche
Geben Sie nur trockene und gelüftete Kleidungsstücke in die Maschine. Die Trommel sollte nie zu voll sein. Bleiben Sie stets bei 30 Grad. Waschen Sie das Kleidungsstück auf links.

Handwäsche
Neue Kleidungsstücke können noch ausfärben – waschen Sie diese deshalb anfangs separat. Verwenden Sie bei der Handwäsche kaltes Wasser. Weichen Sie die Kleidung nicht ein und vermeiden Sie rubbeln.

Trocknen
Setzen Sie die Kleidungsstücke beim Trocknen nicht der direkten Sonneneinstrahlung aus. Legen Sie Ihre Kleidung zum Trocknen nicht auf die Heizung. Sorgen Sie für ausreichende Belüftung, wenn Sie die Kleidungsstücke in Innenräumen trocknen.

Bügeln
Achten Sie bitte beim Bügeln auf die angegebenen Bügelsymbole in den Kleidungsstücken. Feuchten Sie Ihre Kleidungsstücke vor dem Bügeln leicht an. Bügeln Sie das Kleidungsstück auf links.

 

 

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.